SQL Server 2016 Administration

In diesem praxisgeführten Online-Videotraning lernen Sie den SQL Server von Woche zu Woche immer besser kennen. Angefangen bei der richtigen Planung, Installation und Konfiguration bis hin zur professionellen Performanceoptimierung.

Kursüberblick

1. Woche: SQL Server 2016 Architektur und Komponenten +

Wenn vom SQL Server die Rede ist denken die meisten zunächst an relationale Datenbanken. Um Architektur, Dienste und Anwendungen des SQL Server besser zu verstehen führe ich Sie in diesem Video Training in das Thema ein.

Lernen Sie in diesem Video Training den Microsoft SQL Server in seiner Gesamtheit kennen und verstehen Sie wichtige Zusammenhänge besser.

2. Woche: Installation SQL Server DB Modul mit Volltextsuche +

Am Beginn der Arbeit mit dem MS SQL Server steht zunächst die Aufgabe der Installation. Bereits hier werden Einstellungen festgelegt, die ggf. Auswirkung hinsichtlich Performance auf den späteren Betrieb des SQL Server haben.

Lernen Sie in diesem Video Training wie Sie eine SQL Server Installation vom Datenbankmodul, der meinst genutzten Engine des SQL Servers ausführen optimal ausführen.

3. Woche: Installation SQL Server BI Komponenten SSIS, SSAS, SSRS +

Business Intelligence Lösungen liegen seit Jahren stark im Trend, der Microsoft SQL Server bringt mit den Integration Services, den Analysis Services und den Reporting Services alles notwendige mit, was sich Unternehmen für Ihre Enterprise BI Lösung wünschen.

Lernen Sie in diesem Video Training eine Installation der BI-Komponenten kennen und erfahren Sie alles was wichtig ist.

4. Woche: Installation SQL Server Management Studio und Data Tools +

Das wichtigste Verwaltungswerkzeug für Administratoren des MS SQL Server ist das SQL Server Management Studio (SSMS). Hier erfahren Sie das diese Tools nicht mehr zum Umfang des Installationsmedium gehören, wo Sie diese Tools beziehen können.

Lernen Sie in diesem Video Training eine Installation des SQL Server Management Studios und der Data Tools kennen.

5. Woche: Installation weiterer SQL Server Instanzen +

Wussten Sie, dass Sie mehrere SQL Server auf einer Windows Maschine installieren können? Wenn nicht ist sicherlich dieses Video Training für Sie interessant.

Lernen Sie in diesem Video Training kennen wie Sie mehrere Instanzen des MS SQL Server auf einem Windows Rechner installieren.

Ende der Testwochen

6. Woche - 51. Woche+ +
  • Installation Master Data-, und Data Quality Services
  • Edition Upgrade von Standard auf Enterprise
  • Upgrade von SQL Server 2012 auf 16 Ratgeber
  • Einführung Konfiguration Tools
  • Konfiguration Manager Protokolle, Ports
  • Konfiguration Manager Alias
  • Konfiguration Startparameter
  • Konfiguration Reporting Services
  • Konfiguration Data Quality Services
  • Start und Einführung SSMS
  • Min,- und Max Memory, Prozessoren, Sicherheit, Verbindungen
  • CLR, XP's
  • SQLCMD
  • Übersicht SQL Server Power Shell
  • Überblick über die SQL Server Systemdatenbanken
  • Beispiele für die Master
  • Beispiele für die Model
  • Beispiele für die MSDB
  • Beispiele für die TempDB
  • Dateien, Autogrowth, Pfade
  • Dateien, Dateigruppen, Indizes
  • Zugriff, Schreibschutz, Autooptionen
  • Wiederherstellungsmodelle
  • Datenbanken vollständig sichern
  • Differentielle Sicherung
  • Transaktionsprotokoll sichern
  • Protokoll Fragment sichern
  • Dateigruppensicherung
  • Backup Restore Sequenz
  • Protokollfragment
  • Vollbackup Resore
  • Differenzielles Backup Restore
  • Restore in andere Instanz
  • Szenarien User SID
  • Authentifizierung
  • Login Einstellungen
  • Berechtigungen Serverrollen
  • Datenbankbenutzer
  • Datenbankrollen
  • Objektrechte
  • Explizite Verweigerung
  • SQL Server Contained Database
  • Überwachung
  • Import und Export von Daten
  • SQL Server Agent
  • TSQL-Auftrag anlegen und ausführen
  • SSIS-Auftrag anlegen und ausführen
  • E-Mail-Datenbank konfigurieren
  • Operatoren anlegen
  • Operatoren übertragen
  • Agent Proxykonten
  • Datenbank Email
  • Agent Fehlerprotokolle
  • Richtlinienverwaltung
  • Richtlinien
  • Bedingungen
  • Facets
  • weitere Inhalte folgen...

Ihr Experte und Trainer

Daniel Caesar

Daniel ist MCT, MCITP und MCTS für Microsoft SQL Server, SharePoint und .NET-Technologien. Sein großer Vorteil ist, dass er sowohl SQL als auch SharePoint ganzheitlich betrachten kann

Daniel Caesar, sqlXpert GmbH

Kostenlos! - Problembehebung und Performance-Tuning

Sichern Sie sich unser kostenloses e-Book „Problembehebung und Performance-Tuning“.

privacy Wir respektieren Ihre Privatsspähre und senden daher keinen SPAM!